KONKRET – Preis für innovative Versorgung

Förderung von Innovation

Der deutsche Gesundheitsmarkt steht unter Druck: Die Qualität der Versorgung konkurriert mit dem allgemeinen Zeit- und Kostendruck im Gesundheitswesen. Der demografische Wandel wirkt häufig der Entwicklung der ärztlichen Versorgungssituation in ländlichen Regionen entgegen. Und der unbeschränkte Zugang zu Informationen verändert die Ansprüche von Patient:innen und damit auch die Anforderungen an Ärzt:innen. Das sind nur drei der Spannungsfelder, in denen sich die Akteur:innen des Gesundheitswesens heute bewegen.

Der 2021 erstmals ausgeschriebene Preis für innovative Versorgung der Lilly Deutschland Stiftung mit dem Namen KONKRET würdigt konkrete Lösungen für eine bessere Gesundheitsversorgung von Patient:innen. Der Fokus der Auszeichnung liegt auf kreativen Ansätzen, die bei der Sicherstellung und Verbesserung einer flächen­deckenden und integrierten medizinischen Versorgung unterstützen und damit unmittelbar auf den Gesundungsprozess der Patient:innen abzielen. Der Preis richtet sich an Menschen, die innovative Prozesse, Strukturen oder Technologien entwickeln, Barrieren abbauen und damit im Sinne des Leitsatzes der Lilly Deutschland Stiftung Gesundheit weiterdenken als bislang.

Preisträger:innen 2021

Bildgalerie Preisverleihung 2022

Die Ausschreibung zum KONKRET-Preis 2023 wird voraussichtlich ab November 2022 erfolgen und hier bekannt gegeben.